Suche nach Flugzeug


Bottenhorn 03
:: Boeing Stearman
:: Bücker 131 Jungmann
:: Antonov AN-2
:: Harvard T6
:: YAK-52
Was für ein Tag!

Das Flugplatzfest in Bottenhorn übertraf alle unsere Erwartungen. Geiles Wetter, tolle Show und jede Menge nette Oldtimer-Freunde.....fast wie in Schameder. Der einzige Unterschied war das Wetter.

In Bottenhorn waren anwesend:

Harvard AT6, Boeing Stearman (dazu gleich mehr), fünf Maschinen der German Historic Flight: Stampe SV4 D-ERLA (Peter Simon), Casa Bücker 131 D-EGBM (Georg Wäschenbach), Zlin 526 D-EHTW (Thorsten Weiß) die Antonov AN-2 D-FAIR (Classic Wings) und die Siai Marchetti F.260 (Ralf Niebergall). Desweiteren eine Yak 52

Georg Raab, Robert Fritsch und Armin Iffland, mit ihren in Lauterbach stationierten Harvard AT6 und der Boeing Stearman `Yellow Peril´, waren ein Highlight dieser Veranstaltung. Der unvergleichliche Sound des Pratt & Whitney 9 Zylinder `Wasp´ Sternmotors der T6 und und das herrliche Flugbild der Stearman entschädigten uns für kiloweise geschluckten Staub, vergossenen Schweiß und etwas sonnenverbrannte Haut. Später am Abend durften wir dann unsere Stearman Freiflüge einlösen, welche uns Georg schon 2001 versprochen hatte. Was soll ich dazu noch sagen? Der Flug in Ralf Schneiders FW44 Stieglitz war schon was besonderes und hatte seinen eigenen Charme, aber der Flug in Georgs `Yellow Peril´ war wieder etwas anderes....und auf seine Art wieder etwas besonderes.....einfach klasse!!

Danke Georg!

Insgesamt wurden gestern 407 digitale Fotos und über 20 Videos auf drei verschiedenen Digicams geschossen. Die Auswahl der der Fotos war nicht leicht.

Danke für die zusätzlichen Fotos
Rene Schneider & Christoph Holighaus

Biplanes.de Air-To-Air