Suche nach Flugzeug


Bottenhorn 04
:: Boeing Stearman
:: FW44 Stieglitz
:: Bücker 131 Jungmann
:: Air to Air Shots
:: Gemischtes
Flugplatzfest Bottenhorn 20.05 2004 (www.lsgbottenhorn.de)


Das herrliche Wetter mit angenehmen Temperaturen und Sonne ohne Ende am Himmelfahrt Donnerstag, brachte uns nicht nur schöne Fotos, sondern auch den ersten kollektiven Biplanes.de Team-Sonnenbrand für dieses Jahr ein.

Wir waren relativ früh am Platz, machten es uns in unseren Campingstühlen bequem und genossen die Sonne. Nach und nach trudelten alle Piloten ein und begrüßten sich. Die Begrüßung von Georg Raab für das Biplanes.de Team war das erste "Highlight" des fühen Tages. Wir saßen etwas abseits der anderen Zuschauer in unseren Stühlen und beobachteten den Endanflug und die anschließende Landung von Georgs Stearman"Yellow Beauty". Die Maschine rollte aus, drehte am Platzende und rollte zurück. Auf unserer Höhe angelangt, trat Georg in die linke Bremse und brachte die Stearman mit dem Schwanz zu uns etwa 3-4m entfernt zum stehen.

Er wird jetzt parken, den Motor abstellen und sich gemeinsam mit Robert Fritsch aus der Maschine schälen....

Wir sollten uns irren!

Ich dachte noch:"Warum bitte gibt er jetzt Gas? Er hat doch gesehen daß wir genau hinter ihm sitzen!" und hielt Jacke und Foto-Ausrüstung fest. Die Antwort folgte einen Augenblick später in Form von weißem, undurchdringlichem Nebel. Die Rauchanlage der Stearman!! Georg nebelte uns ein, daß uns atmen und sehen verging. Wir wussten nicht, ob wir lachen oder husten sollten also entschieden wir uns wechselweise für beides und so ganz nebenbei versuchten wir unseren Kram daran zu hindern, im Orkan des Stearmanpropellers das Weite zu suchen.

Ich erinnere mich noch entfernt an das Gelächter der Menge und an Georgs Grinsen als er später bei uns auftauchte.....Danke Georg! Die Lacher waren auf Deiner Seite und wir freuen uns auf´s nächste mal! Falls jemand Fotos von dieser Szene gemacht hat....her damit!!!!

Mein ganz persönlicher Dank geht diesmal an Ralf Schneider, welcher mir einen Flug in seinem FW44 Stieglitz D-EMMI spendierte. Immer wieder schön mit Dir zu fliegen...........

Georg Wäschenbach (German Historic Flight) zeigte in seiner Bücker Jungmann ebenso wie Georg Raab in seiner Stearman wie immer eine saubere Kunstflug Show.

Biplanes.de Air-To-Air