Suche nach Flugzeug


Hirzenhain 03
:: Air to Air Shots
:: Bücker Collection
:: Harvard T6
:: Boeing Stearman
:: Udet Flamingo
:: Antonov AN-2
:: FW44 Stieglitz
Dieses Event war, zumindest für das Biplanes.de Team, das Highlight des Jahres. Jede Menge Oldtimer aller Klassen versammelten sich am Wochenende des 12. & 13. Juli auf dem Segelflugplatz Hirzenhain. Darunter auch die Gelnhausener Boeing Stearman und Harvard T6.
Alex und ich hatten die Möglichkeit mit diesen beiden Maschinen und ihren Piloten zum Auftanken nach Breitscheid zu fliegen. Auf dem Rückflug hatten wir die Gelegenheit für ein paar sehr schöne Air to Air Shots.

Herzlichen Dank nochmals an die Gelnhausener Crew Georg Raab, Robert Fritsch und Charly Krüger.

Außer uns war noch Alex Gohl, der Webmaster des Bücker- Museums Rangsdorf auf dem Platz.
Grillen am Samstagabend mit ein paar kühlen Blonden war also Pflicht. Später am Abend gesellte sich noch Captain Ekels, Pilot der An-2 D-FONC, zu uns. Neben vielen historischen Seglern, der Antonov der Classic Wings, 2 FW44 Stieglitz, mehreren Ultraleicht und Bücker Maschinen war auch ein Udet Flamingo der Segelfluggruppe der Wasserkuppe anwesend. Ein Fotoflug mit dem Flamingo war für Sonntag geplant, doch leider war es mir aus gesundheitlichen Gründen nicht möglich am zweiten Tag des Events teilzunehmen. Schade! Diese Gelegenheit wird sich so schnell nicht wieder bieten.

Wir danken auch Iris & Hans Martin `Amundsen´ Bieber (Foto) vom Segelflieger Club HiHai, für viele weitere Fotos und der Vereinsvorsitzenden Sissi Schneider, welche das Biplanes Team mit Essensmarken versorgte und die Ausweise für die `Flightline´ ausstellte.

Bis zum nächsten Oldie-Treffen ....

Einen weiteren Bericht über das Hirzenhainer Oldtimertreffen gibt es auf den Seiten des Bücker-Museums Rangsdorf unter der Rubrik "Bücker on Tour". (www.buecker-museum.de)

Biplanes.de Air-To-Air