Suche nach Flugzeug

 Zurück zur Übersicht
 
Ramunas Jurkstas! (Litauen Silute Aeroklub)

Seine Flieger-Laufbahn beinhalten L-29, Mig-17 und Wilga 35A. Warum er letztlich anfing, seinen eigenen Doppeldecker mit offenem Cockpit zu konstruieren und zu bauen, beschreiben vier einfache Worte............... Es war sein Traum!

1998 begann er diesen kleinen UL Doppeldecker zu bauen um ihn schließlich im Jahr 2003 das erste Mal zu fliegen. Inzwischen fliegt er diesen, in Holzbauweise konstruierten und stoffbespannten D-decker, schon seit etwa 4 Jahren und geschlossene Kabinen kommen für ihn nicht mehr in Frage. Es ist die Freiheit des offenen Fliegens, welche ihn reizt!

Momentan baut Jurkstas eine Nieuport 24! Die meisten Fotos dieser Serie zeigen Baustudien der N-24, die Aufnahmen 6 - 10 seinen selbst konstruierten und gebauten RJ-2 UL-Doppeldecker.

Danke für die Fotos Ramunas!
 
Biplanes.de Air-To-Air